Bremsenservice

Bremsenwartung

Die stetige Wartung der Bremsanlage dient nicht nur Ihrer persönlichen Sicherheit, sondern hilft auch, langfristig die Kosten zu senken, da eine teure Reparatur vermieden werden kann. Nicht einwandfrei funktionierende Bremsscheiben, Bremsbeläge und Bremsflüssigkeit sind nicht nur ein Sicherheitsrisiko, es können so auch andere Baugruppen wie Reifen und Stoßdämpfer in Mitleidenschaft gezogen werden. Sind Sie mit abgefahrenem Bremsbelag unterwegs, nutzt sich die Bremsscheibe stärker ab.

Eine ungleichmäßige Bremswirkung der Bremse schadet den Reifen. In keinem Fall empfiehlt es sich, die Sicherheit zu vernachlässigen und Kosten bei Reparatur und Werkstatt zu sparen, indem man ein Teil über die Verschleißgrenze hinaus verwendet. Gerade bei einem Fahrzeug älteren Baujahrs ist es unerlässlich, die Werkstatt regelmäßig aufzusuchen, um Scheiben und Bremsbeläge überprüfen und eventuell die Bremsen wechseln zu lassen.

Regelmäßiger wechsel der Bremsflüssigkeit

 

Die Bremsflüssigkeit überträgt hydraulisch Kraft auf das Bremssystem der Bremse.

Bremsflüssigkeit ist hygroskopisch,dass heißt sie zieht Wasser an,z. B. aus der Luft. Bereits ein Wasseranteil von über 3% führt durch die hohe Temperatur beim Bremsen zur Dampfblasenbildung. Was die Bremskraft mindert und zu einer stärkeren Korrosion der Bremsleitungen führt.

Daher sollte alle zwei Jahre aus Sicherheitsgründen die Bremsflüssigkeit gewechselt werden. Falls Sie sich nicht sicher sind, wann das bei Ihnen der Fall war, die Prüfung geht ruckzuck und der Wechsel ist keine große Sache.

Öffnungszeiten

_________________

Mo- Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr

Sa. :       09:00- 13:00 Uhr

So.:        geschlossen       

 

Hauptuntersuchungen

_________________

Dienstag und Donnerstag

von 15:00- 18:00 Uhr

ML Reifen & Autoservice GbR
Mühlenweg 11
25485 Bilsen
Telefon: 04106 / 765 785 6 04106 / 765 785 6
Mobiltelefon: 0173/8816800
Fax: 04106 / 765 785 7
E-Mail-Adresse:
Master Card Visa Bar
MasterCard, Visa, Bar